Philosophie

Ich arbeite ausschließlich für die umweltschützende Seite, d.h. egal, welches Honorar Sie mir bieten, ich werde nicht für die umweltschädigende Seite arbeiten!

Basis für meine Arbeit ist die Glaubwürdigkeit, d.h. auch bei mir selbst anzufangen mit dem Umweltschutz, z.B. durch Abschaffung meines Autos vor 30 Jahren, Kauf und Ernährung fast ausschließlich ökologisch produzierter Waren und Lebensmittel, Ökostrom, Resourcenschutz, Mitgliedschaft und zum Teil Mitarbeit in verschiedenen Umweltorganisationen (Greenpeace, VCD, Verein für Umweltrecht, BUND, WWF, ADFC, Deutsche Umwelthilfe, Nabu, UfU, Plant for the Planet, etc.).

 

Vita

  • geboren am 2.9.1956 in Neuss/Rhein

  • erstes und zweites juristisches Staatsexamen in Köln 1987 bzw. 1991

  • Jurist beim UfU (Unabhängiges Institut für Umweltfragen) in Berlin von 1991 – 1993 seit 1994 Konsulent des UfU

  • Zulassung als Rechtsanwalt seit 1992

  • Sozietät mit Matthias Berger in Kanzlei Düsseldorf, Königsallee 82 bzw. Huschbergerstr. 12, 40212 Düsseldorf von 1994 – 1996

  • Eigene Kanzlei in Köln 1996 - 2018 in der Lütticher Str. 67, 50674 Köln

  • Eigene Kanzlei seit April 2018 in Schloß Vettelhoven, Escher Str.18-20, 53501 Grafschaft-Vettelhoven